Chapelle Saint-Eloi

zurück zur Liste

Beschreibung

Diese kleine Kapelle auf dem Col du Freinet stammt wahrscheinlich aus dem 15. Jahrhundert. Lange Zeit wurde er von einer Bruderschaft, die sich aus Landleuten zusammensetzte, versorgt. Denn der Heilige Eloi ist der Beschützer der landwirtschaftlichen Tätigkeiten und der Zugtiere.

Während der Revolution widersetzte sich die Gemeinde der Zerstörung, weil die Kapelle als Unterkunft für Reisende bei schlechtem Wetter dienen konnte, aber am Vorabend des Ersten Weltkrieges wurde dieses Projekt aufgegeben. So diente sie in dieser Zeit als Schlafsaal für eine Gruppe deutscher Häftlinge. Zwischen 1980 und 1995 wurde das Gebäude als städtischen Fremdenverkehrsamt genutzt.

Kategorien

  • Religiöses Erbgut
  • Kapelle

Gesprochene Sprachen

  • Französisch

Preise

Kostenlos.

Standort

RD 558 83680 La Garde-Freinet

Buchen Sie Ihre Aktivitäten

Votre navigateur est dépassé !

Mettez à jour votre navigateur pour voir ce site internet correctement. Mettre à jour mon navigateur

×