La Croix des Maures

zurück zur Liste

Beschreibung

Das Kreuz mit dem Christus ist eines der Symbole des Dorfes.

Das Kreuz ist 6 Meter hoch. Man sagt, dass sein Auftraggeber, Pater Mathieu, es genau im rechten Winkel zur Place Neuve habe aufstellen lassen. Auf diese Weise reagierte er auf das kirchenfeindliche Klima der damaligen Zeit, und hatte insbesondere den atheistischen Besitzer des grössten Hauses im Dorf im Visier.

Der Legende nach habe der Pater ihm zugerufen “bis zum Ende deiner Tage wirst du den Herrn im Angesicht haben!” Das Kreuz hatte auch eine weniger spirituelle Funktion: Jahre lang diente es dem Dorf als Blitzableiter, bevor es vom Rost zerstört wurde. Das Kreuz wurde 1978 restauriert.

Kategorien

  • Religiöses Erbgut
  • Leidensweg und Kruzifix

Gesprochene Sprachen

  • Französisch

Preise

Freier Zugang.

Standort

Colline de la Croix 83680 La Garde-Freinet

Buchen Sie Ihre Aktivitäten

Votre navigateur est dépassé !

Mettez à jour votre navigateur pour voir ce site internet correctement. Mettre à jour mon navigateur

×