L’Ancienne Mairie

zurück zur Liste

Beschreibung

Das ehemalige Rathaus wurde 1827 eingeweiht. Der Zeremonie ging eine Messe voran, und das Gebäude wurde vom Priester unter Anrufung des Hl. Geistes geweiht.

Das Erdgeschoss enthielt eine Schulklasse sowie einen kleinen Raum unter der Treppe (man kann das Fenster in der Rue Droite sehen), im Obergeschoss befanden sich der Ratssaal und die Archive.
Das “alte” Rathaus wurde 1851 Schauplatz der Volkserhebung. Bei Ankündigung des Staatsstreiches durch den “Prinz-Präsidenten”, künftiger Napoleon III, am 2. Dezember 1851, griff die Bevölkerung des Mauren-Gebirges zu den Waffen – sozusagen als republikanische Pflicht – um die Verfassung zu verteidigen. In La Garde-Freinet wurde das Rathaus besetzt und der Gemeinderat von den Einwohnern als Geiseln genommen.

Kategorien

  • Historisches Erbe
  • Haus

Gesprochene Sprachen

  • Französisch

Preise

Kostenlos.

Standort

place de la Vieille Mairie 83680 La Garde-Freinet

Buchen Sie Ihre Aktivitäten

Votre navigateur est dépassé !

Mettez à jour votre navigateur pour voir ce site internet correctement. Mettre à jour mon navigateur

×